CDU Nidderau gratuliert Christopher Leidner zur Wahl als Stadtbrandinspektor

Die Nidderauer Christdemokraten reagieren mit Erleichterung und Zufriedenheit auf die Wahl von Christopher Leidner zum neuen Stadtbrandinspektor. „Jetzt wird endlich wieder Frieden in der Feuerwehr einkehren und sich der Wille zur konstruktiven Zusammenarbeit durchsetzen,“ kommentiert Otmar Wörner die Wahl. Christopher Leidner ist der CDU als ein besonnener und fairer Gesprächspartner bekannt, der immer bereit ist, unterschiedliche Beteiligte einzubeziehen. Man hätte in Nidderau kaum einen geeigneteren Kandidaten finden können als den krisenerprobten Polizeibeamten.

„Es ist ein weiterer Ausdruck seiner Fairness, zeitnah alle seine politischen Ämter und Funktionen niedergelegt zu haben“, so der Parteivorsitzende. Die CDU freut sich auf die Zusammenarbeit und den Austausch mit Christopher Leidner und wünscht ihm viel Erfolg in seiner neuen Aufgabe.

Otmar Wörner, Vorsitzender CDU Nidderau

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email