Mitglied werden.

Um Mitglied zu werden gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Füllen Sie Ihren Mitgliedsantrag in wenigen Schritten einfach online aus. 

  2. Laden Sie sich den Mitgliedsantrag als PDF-Datei auf Ihren Computer, füllen Sie ihn aus und senden Sie ihn per Post, Fax oder Mail an:

CDU-Nidderau

Güter Brandt
Am Weinberg 1
Nidderau 61130
 

Fax: 06187/935052
Mail: web@cdu-nidderau.de

Onlineantrag:

Ich beantrage die Aufnahme in die Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) und erkläre, dass ich keiner anderen Partei oder anderen politischen, mit der CDU konkurrierenden Gruppierung oder deren parlamentarischen Vertretung angehöre.

Bei den oben genannten Pflichtangaben, die zum Nachweis und der Anerkennung einer Mitgliedschaft in der CDU Deutschlands erforderlich sind, handelt es sich um besondere Kategorien personenbezogener Daten gemäß Art. 9 Abs. 1 Datenschutz-Grundverordnung (politische Meinung, Religionszugehörigkeit evangelisch). Alle weiblichen sowie alle evangelischen Parteimitglieder werden - sofern sie nicht widersprechen - mit der Aufnahme in der CDU Deutschlands Mitglied in der Frauen Union (FU) bzw. dem evangelischen Arbeitskreis (EAK). Diese Pflichtangaben werden gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. d) Datenschutz-Grundverordnung auf der Grundlage geeigneter Garantien durch die CDU Deutschlands und - sofern zutreffend - der FU und dem EAK im Rahmen ihrer rechtmäßigen Tätigkeiten verarbeitet. Die E-Mail-Adresse kann auch für den Versand von Einladungen zu satzungsgemäßen Versammlungen genutzt werden. Der Versand der Einladung auf elektronischem Weg steht in diesem Fall dem Postweg gleich.

 

Sofern Sie freiwillige Angaben gemacht haben, willigen Sie ein, dass diese von der CDU Deutschlands und – sofern zutreffend - der FU bzw. dem EAK im Rahmen der rechtmäßigen Tätigkeiten verarbeitet werden. Sofern sich aus den freiwilligen Angaben Hinweise auf Ihre ethnische Herkunft, Religion oder andere personenbezogener Daten gemäß Art. 9 Abs. 1 DS-GVO ergeben, bezieht sich die Einwilligung auch auf diese Daten. Die Vereinigungen/Sonderorganisationen sind organisatorische Zusammenschlüsse mit dem Ziel das Gedankengut der CDU in ihren jeweiligen Wirkungskreisen zu vertreten und zu verbreiten sowie die besonderen Anliegen der von ihnen repräsentierten Gruppen in der Politik der CDU zu wahren. Die entsprechende Vereinigung/Sonderorganisation verarbeitet hierzu Ihre oben angegebenen personenbezogenen Daten, sofern Sie durch Ankreuzen des entsprechenden Namens der Vereinigung/Sonderorganisation hierin einwilligen. Dieses Einverständnis kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Ihren Widerruf richten Sie bitte an web@cdu-nidderau.de.

 

 

 

 

Ihr Beitrag ist entscheidend.

Die CDU finanziert ihre politische Arbeit zu einem erheblichen Teil aus den Beiträgen ihrer Mitglieder. Mit dem Geld bezahlen wir Informationen sowie Veranstaltungen für unsere Mitglieder, aber auch Wahlkämpfe.

Deshalb ist auch Ihr Mitgliedbeitrag so wichtig! Die Höhe bestimmen Sie selbst. Der Mindestbeitrag beträgt 7€ im Monat. Darüber hinaus gelten folgende Orientierungsbeiträge:

  • 15 Euro bei einem monatlichen Bruttoeinkommen von mindestens 2.500 Euro,
  • 25 Euro bei einem monatlichen Bruttoeinkommen von mindestens 4.000 Euro,
  • 50 Euro bei einem monatlichen Bruttoeinkommen von mindestens 6.000 Euro.

Sie können aber auch gerne mehr bezahlen. Dies ermöglicht zum Beispiel auch reduzierte Beiträge für Mitglieder in der Ausbildung oder in finanziellen Notlagen.

Übrigens: Die Hälfte Ihrer Mitgliedsbeiträge und Spenden (berücksichtigt werden dabei Zuwendungen von max. 1.650,- € bei alleinstehenden und 3.300,- € bei verheirateten Personen) bekommen Sie vom Finanzamt bei Abgabe Ihrer Steuererklärung zurück. Darüber hinaus gehende Zuwendungen bis max. 1.650,- €/3.300,- € können steuermindernd als Sonderausgabe berücksichtigt werden.

 

 

Meine Kontoverbindung lautet:

Herzlich willkommen in der

Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.