Steffen Wilde

Farmhaus Café – Ausflugsziel in Nidderau

Das Farmhaus Café zwischen Ostheim und Eichen bietet von seiner Terrasse über die Wiesen und Äcker einen weitläufigen wunderschönen Blick in das Niddertal. Direkt am Bahnradweg gelegen ist es ein gemütlicher und entspannender Stopp für Radfahrer und Wanderer, ist aber auch ein nettes Ausflugsziel für die Ostheimer und Eicher.Zusätzlich bietet das Farmhaus Café einen schön …

Farmhaus Café – Ausflugsziel in Nidderau Weiterlesen »

CDU-Fraktion kommentiert Stadtverordnetenbeschlüsse vom 08.07.2021

Die Ergebnisse der aktuellen Stadtverordnetenversammlung werden von den Nidderauer Christdemokraten mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Seitens der CDU Nidderau sind Anträge in die Versammlung eigereicht worden, die allesamt eine direkte entlastende und gestaltende Wirkung für die Nidderauer Bürger hätten haben können. Ein Antrag, zusätzliche Bänke unter schattenspendenden Bäumen auf dem Heldenberger Friedhof aufzustellen, hatte ein …

CDU-Fraktion kommentiert Stadtverordnetenbeschlüsse vom 08.07.2021 Weiterlesen »

Nidderauer Kinder sollen schwimmen können

CDU fordert kostenlosen Eintritt für Kinder, um schwimmen zu lernen und zu üben. Seit Beginn der Pandemie und den daraus resultierenden Maßnahmen sind es die Kleinsten, die kaum Beachtung im ganzen System fanden. Mit Schließung der Schwimmbäder ist es Kindergarten-Kindern und Grundschülern nicht möglich gewesen, das Schwimmen durch Schwimmkurse zu erlernen oder den Schwimmunterricht in …

Nidderauer Kinder sollen schwimmen können Weiterlesen »

CDU Eichen hat Treppensanierung durchgesetzt

Die vor über 30 Jahren gebaute Treppe an der Schulstraße, die die Grundschule mit der Schulsporthalle und dem Kinderspielplatz Höchster Straße verbindet, hat seit der Errichtung keine wesentlichen Investitionen erfahren. Schon seit einigen Jahren bemühen sich die CDU-Mitglieder des Ortsverbandes darum, eine Sanierung der Treppe vorzunehmen, um die Verkehrssicherheit insbesondere für die Schulkinder zu sichern. …

CDU Eichen hat Treppensanierung durchgesetzt Weiterlesen »

Ortsbeiratswahlen Heldenbergen: So geht es auch

Am 26.04.2021 traf sich der neugewählte Ortsbeirat Heldenbergen zu seiner konstituierenden Sitzung. Nach der Sitzungseröffnung durch den noch amtierenden Ortsvorsteher Erich Lauer (CDU) wurde zunächst Charlotte Gäckle (CDU) als Altersvorsitzende festgestellt. Bevor sie die Wahlleitung übernahm, appellierte sie an den neuen Ortsbeirat, dass alle Ortsbeiratsmitglieder von den Bürgern gewählt wurden und deshalb deren Interessen parteiunabhängig …

Ortsbeiratswahlen Heldenbergen: So geht es auch Weiterlesen »

Bürgerfeedback der Kommunalwahl nicht in den Nidderauer Ausschüssen abgebildet

Insgesamt ist die Nidderauer CDU auch mit einigen Wochen Abstand zur Kommunalwahl mit dem Ergebnis zufrieden. Während der politische Hauptbewerber in der Kommunalwahl 5 % verloren hat, konnte die CDU ihr Ergebnis halten und noch etwas zulegen. Damit sind CDU und SPD auf Augenhöhe in Nidderau – beide mit 13 Sitzen im Stadtparlament vertreten. Eine …

Bürgerfeedback der Kommunalwahl nicht in den Nidderauer Ausschüssen abgebildet Weiterlesen »

Neuer Ortsvorsteher in Erbstadt

Die CDU Nidderau freut sich, dass ihr Mitglied Jürgen Frech einstimmig zum Ortsvorsteher gewählt wurde. Nachdem er die meisten Stimmen der Erbstädter bei der letzten und vorletzten Wahl erhalten hat, ist er jetzt auch mit Unterstützung der anderen Parteien gewählt worden. Dies ist eine gute Voraussetzung für eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Erbstädter Ortsbeirat. …

Neuer Ortsvorsteher in Erbstadt Weiterlesen »

Nidderau ehrt Uwe Richter für politische Arbeit

Über zwei Jahrzehnte saß Uwe Richter in der Nidderauer Stadtverordnetenversammlung und vertrat die Werte der CDU. Für dieses Engagement wurde er nunmehr vom neuen Stadtverordnetenvorsteher Jan Jakobi und Bürgermeister Gerhard Schultheiß im Rahmen der konstituierenden Sitzung der neuen Stadtverordnetenversammlung für seinen langen ehrenamtlichen Einsatz zum Ehrenstadtverordneter ernannt. Uwe Richter ist seit 1995 CDU Mitglied und …

Nidderau ehrt Uwe Richter für politische Arbeit Weiterlesen »

CDU-Antrag zum Glasfaserausbau wird umgesetzt

Die CDU-Fraktion der Stadt Nidderau freut sich sehr über die Umsetzung ihres Antrags vom November 2020. Der Magistrat der Stadt Nidderau wurde gebeten, zusammen mit der Breitband Main-Kinzig GmbH, den Glasfaserausbau bis in die Gebäude in Nidderau vorantreiben (FTTH/FTTB). Beim Main-Kinzig-Kreis sollte sich der Magistrat für eine vorrangige Berücksichtigung im Rahmen der Gigabitregion Frankfurt-Rhein-Main einsetzten. …

CDU-Antrag zum Glasfaserausbau wird umgesetzt Weiterlesen »

Die CDU Eichen weiterhin für Erhalt des Spielplatzes in der Höchster Straße

Die Ergebnisse der Kommunalwahlen liegen nun vor und die CDU in Eichen ist gespannt, wie sich die angekündigte Neuauflage der Rot-grünen Koalition nun zum Erhalt des Spielplatzes und des Sprungs über die B 521 entscheidet. Die CDU in Eichen stand und steht für den Erhalt des Spielplatzes und die Entwicklung des Mischgebiets an der B …

Die CDU Eichen weiterhin für Erhalt des Spielplatzes in der Höchster Straße Weiterlesen »